Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Bewerbung
Interessentenmanagement

Melanie Mirgeler
+49 69 305-81057
+49 69 305 16277
melanie.mirgelerprovadis-hochschule.de

Provadis School of International Management and Technology AG
Industriepark Höchst, Gebäude B845
65926 Frankfurt am Main

Business Plan Wettbewerb 2020

Am Donnerstag, den 22. Oktober 2020 zeigten sechs Teams von Studierenden beim diesjährigen Business Plan Wettbewerb der Provadis Hochschule, dass Sie fit sind für die Anforderungen der Unternehmenswelt.

Auch dieses Jahr beteiligten sich alle Fachbereiche der Provadis Hochschule, welche sich durch die enge Verzahnung von Wissenschaft und Unternehmen auszeichnet, an dem Studienmodul „Business Planing“. Hier hatten Studierende der Fachbereiche Chemie und Biologie die Möglichkeit, mit angehenden Betriebswirten und Wirtschaftsinformatikern zusammen zu arbeiten, eine möglichst gute Geschäftsidee zu entwickeln und diese im Rahmen der Erstellung eines Businessplans auf ihre Umsetzbarkeit zu überprüfen.

Aus den zahlreichen Teams, bestehend aus den Sechstsemestern der Studiengänge Chemie, Biologie, BWL und Wirtschaftsinformatik, schafften es sechs Teams in die Endrunde des Wettbewerbes und hatten somit die Möglichkeit, ihre Idee vor prominenten Gesichtern der Industrie zur Schau zu stellen und möglichst gut zu verkaufen.

Die Teams hatten wie immer die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee völlig frei zu entwickeln. Es gab Ideen in alle Richtungen, wie z.B. die automatisierte Bezahlung in Parkhäusern oder eine App rund um das Haustier. Acht Minuten Zeit bekamen die Teams, um ihre Ideen zu präsentieren und sich anschließend den Publikumsfragen zu juristischen, technischen und finanzwirtschaftlichen Aspekten zu stellen.

Die Geldpreise in Höhe von 1500 Euro für das erstplatzierte Team, 1.000 Euro für die Zweitplatzierten und 500 Euro für die Ausgezeichneten des dritten Platzes sponserte der Alumni-Verein der Provadis Hochschule.

Auf Grund der Corona-Situation konnte der Wettbewerb leider nur vor kleinem Präsenz-Publikum stattfinden und Corona-Schutzmaßnahmen spielten eine große Rolle. Doch gleichzeitig kam die Hochschule so zu einer Prämiere, denn der Businessplan-Wettbewerb wurde zum ersten Mal auch online übertragen, via Live-Stream auf YouTube und Facebook. Über diese Kanäle konnten wir zeitweise über 100 zeitgleich aktive Zuschauer verzeichnen, die ebenfalls für ihren Favoriten voten konnten.

Wer den Livestream verpasst haben sollte, hat die Möglichkeit, sich den Wettbewerb im Nachhinein auf unserem YouTube Kanal „Provadis Gruppe“  anzusehen .

Wir sind stolz auf die zahlreichen, großartigen Projekte unserer Studierenden und freuen uns schon jetzt auf den Business Plan Wettbewerb 2021.

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Mehr Info