EU-Projekt „Pioneers into Practice“ geht in die neunte Runde – Bewerbung offen bis zum 15. April

05.03.2018 Kategorie: Aktuelles Hochschule

Zum neunten Mal wird das Pioneers into Practice-Progamm 2018 in Hessen durchgeführt. Gesucht werden dafür „Klimapioniere“ mit Studium oder Berufserfahrung im Bereich Nachhaltigkeit und Unternehmen oder Institutionen, die Interesse an diesen Klimapionieren für eine 4-6 wöchige Projektphase haben. Für die Finanzierung von Unterkunft und Reiseausgaben des Auslandsaufenthalts werden den Klimapionieren insgesamt 2.000€ zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus organisiert die Provadis-Hochschule ein maßgeschneidertes Mentoring-Programm zu den Themen „Transition Thinking“ und System-Innovationen für Anpassungen an den Klimawandel. Zusätzliche Informationen zum Programm finden Sie hier

Die Bewerbungsfrist des Programms ist der 15. April 2018. Das Mentoring-Programm startet im Mai und der Praxisaufenthalt ist für September-Oktober geplant. 

Eine Infoveranstaltung findet am 26. März 2018 um 17 Uhr an der Provadis-Hochschule in Frankfurt Höchst (Raum E43) statt. Anmeldungen bitte bis zum 22. März an kemal.oezocak@provadis-hochschule.de