Neue App: "Park and Joy"

12.02.2018 Kategorie: Aktuelles Hochschule

Am 29. Januar 2018 haben die Deutsche Telekom AG sowie Vertreter der Freien Hansestadt Hamburg eine neuartige, intelligente Park App vorgestellt. Prof. Dr. Peter Holm, Dozent der Provadis Hochschule, hat die Bachelorarbeit betreut, in der diese innovative Geschäftsidee entwickelt und umgesetzt wurde, und so einen Beitrag für praxisnahe Forschung und Lehre an der Provadis Hochschule geleistet. Das Angebot „Park and Joy“ ist ein Geschäftsmodell, welches aus dem sich ändernden Markt und dem veränderten Kundenverhalten entstanden ist. „Park and Joy“ ist die Bezeichnung eines Projektes mit gleichnamiger App der Deutschen Telekom AG, die den Zugang zu einer digitalen Parkdienstleistung bietet. „Park and Joy“ hat die Zielsetzung, freie Parkmöglichkeiten transparent zu machen, Verkehr entsprechend zu leiten und eine problemlose Bezahlung der Parkgebühren, z.B. über die individuelle Mobilrechnung  zu ermöglichen. „Park and Joy“ ist ein Resultat der strategischen Neuausrichtung der T-Systems von Connected Car auf Connected Mobility.