Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da!

Provadis School of International Management and Technology AG
Industriepark Höchst, Gebäude B845
65926 Frankfurt am Main

Kooperationsmöglichkeiten

Die Provadis Hochschule, zentral gelegen im Rhein-Main-Gebiet, bietet vielfältige und individuelle Kooperationsmöglichkeiten und -konzepte. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir dazu beitragen, gesetzte Unternehmensziele zu erreichen und Sie im Wettbewerb um hochqualifizierte Mitarbeiter/-innen und Führungskräfte unterstützen. Sie haben Zugang zum Bewerberpool in einigen Fachbereichen oder können Ihr Unternehmen über unser Career-Center präsentieren und bewerben.

Es ist einfach, Kooperationspartner zu werden – erfahren Sie, wie sich die Zusammenarbeit gestaltet, wie Sie teilhaben können und der Austausch während des dualen Studiums erfolgt, was die Voraussetzungen und anfallenden Kosten für eine Kooperation mit der Provadis Hochschule sind.

Treten Sie dem Netzwerk bei und profitieren Sie von den Kompetenzen der gesamten Provadis Gruppe.

Unser Angebot für Sie:
flexibel, digital und individuell

 

Gern erarbeiten wir zusammen mit Ihnen ein für Ihr Unternehmen passendes Konzept in Abhängigkeit der Anzahl Ihrer dualen Studienplätze. Nehmen Sie einfach Kontakt auf!


Basic

Studium in den angebotenen Studiengängen

Sie senden einzelne Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Studium. So binden Sie sie, während sie ihr Bachelor- oder Masterstudium absolvieren. Oder Sie stellen Berufseinsteiger in ihrem Unternehmen als duale Studierende ein und rekrutieren die nächsten Fach- und Führungskräfte für Ihr Unternehmen. In beiden Fällen werden unternehmensrelevante Problemstellungen durch die Semesterarbeiten und die Abschlussarbeit gelöst.

Des Weiteren können Sie relevante Themen Ihrer Branche über die Fachgremien direkt in das Studium einbringen. So wird die Qualität des Studiums gesichert und das Studium ist noch besser auf die Bedürfnisse der Wirtschaft und der Industrie ausgerichtet. Durch den regelmäßigen Austausch mit den Dozenten und Dozentinnen bleiben Sie auf dem neusten Stand aktueller Entwicklungen aus Forschung und Lehre.


Advanced

Konzeption einer unternehmensspezifischen Vertiefungsrichtung

Ab einer Gruppengröße von acht Studierenden aus Ihrem Unternehmen in einem Studiengang entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine unternehmensspezifische Vertiefungsrichtung oder einzelne Vertiefungsmodule. Die individuellen Vertiefungsmodule finden dann für Ihre Studierenden in einer geschlossenen Gruppe statt – so können Sie Ihre Mitarbeitenden gezielt auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen vorbereiten. 


Premium

Unternehmenseigene Studiengänge

Ab 30 Studierenden im Bachelorniveau und 15 Studierenden im Masterbereich bieten wir Ihnen die Konzeption eines eigenen Unternehmensstudiengangs an. Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, von der Bedarfsermittlung bis zur Akkreditierung. Der Studiengang wird von der Provadis Hochschule durchgeführt.

Unsere Studienganglösungen reichen dabei von Präsenz bis digital, von Block- bis Wochenmodell, vor Ort bei Ihnen oder bei uns in Frankfurt-Höchst. Und das in allen Varianten für Betriebswirtschaft, Informatik und ausgewählte naturwissenschaftliche Studiengänge. Gerne auch mit speziellen Inhalten zu Ihrer Branche. Dabei sind wir in der Lage, Studienangebote zu gestalten, die Ausbildung und Weiterbildung miteinander verknüpfen. 


 

Career-Center – Zugang zu talentierten Nachwuchskräften

Über die in unser Career-Center eingebundene cloudbasierte Plattform JobTeaser werden Studierende und Absolventen mit der Unternehmenswelt leicht und passend zusammengebracht.

Als Kooperationsunternehmen der Provadis Hochschule profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Präsentieren Sie Ihr Unternehmen und stärken Sie Ihre Marke als Arbeitgeber, indem Sie frei gewählte Texte, Fotos und Videos einstellen.
  • Veröffentlichen und verwalten Sie Ihre Stellenanzeigen für das duale Studium sowie für Absolventen.
  • Treten Sie über die Plattform in den direkten Kontakt mit potenziellen Bewerber/-innen.
  • Bewerben Sie unternehmenseigene Veranstaltungen (z. B. Recruiting-Events).
  • Vernetzen Sie sich mit unseren engagierten Absolventen.

FAQ und weitere Informationen

Geeignete Nachwuchstalente finden: 
Durch den Zugriff auf den exklusiven Bewerberpool der Provadis Hochschule erhalten Sie die Möglichkeit, hochqualifizierte Bewerberinnen und Bewerber, bestehend aus potenziellen Studierenden und Alumni, für Ihr Unternehmen zu gewinnen. Das Career-Center erstellt im Vorfeld eine auf Ihre Anforderungen und Wünsche zugeschnittene Auswahl an Bewerbern und Bewerberinnen.

Mitarbeitende binden und motivieren: 
Die dual Studierenden bewerben sich bewusst bei einem Unternehmen, mit dem sie sich identifizieren können und bauen von Anfang an eine starke Bindung zum Unternehmen auf. Als zukünftige Fach- und Führungskräfte erwerben sie in kurzer Zeit viel Wissen, lernen die Unternehmensabläufe von Anfang an kennen und können die Bedürfnisse der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Unternehmen sehr gut evaluieren. Sie leisten somit einen wertvollen Beitrag zum Unternehmenserfolg.

Mitarbeitende qualifizieren und Fachkräfte sichern: 
Als Unternehmen binden oder gewinnen Sie frühzeitig hochqualifizierte, leistungsmotivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die sowohl das akademische als auch das praktische Wissen gewinnbringend für das Unternehmen einsetzen.

Wissenstransfer:
Durch die dual Studierenden hat Ihr Unternehmen einen engen Kontakt zur Hochschule und Zugang zu nationalen und internationalen Forschungsprojekten. Das Wissen aus der Forschung kann direkt in ihr Unternehmen eingebracht und umgekehrt unternehmensspezifische Inhalte über die Lehrpläne an die Studierenden vermittelt werden.

Starker Praxisbezug:
Entgegen anderen Studienmodellen sind die Studierenden durch das integrierte Zeitmodell dauerhaft vier Tage in der Woche im Unternehmen tätig und können in festen Arbeitsbereichen eingesetzt werden, sowie an langfristigen Projekten mitarbeiten und sie unterstützen. 

Übersicht über duale Studiengänge der Provadis Hochschule

An der Provadis Hochschule bieten wir die folgenden Studiengänge an:

Ausführliche Informationen zu den Studieninhalten, -modulen und -schwerpunkten der einzelnen Studiengänge in den Fachbereichen Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaft und Technik, Informatik und Wirtschaftsinformatik erhalten Sie auf den entsprechenden Seiten der Bachelorstudiengänge bzw. der Masterstudiengänge.

Unsere Bachelorstudiengänge werden in sieben Semestern absolviert. In den Bachelorstudiengängen Business Administration und Informatik bieten wir Absolventen einer passenden abgeschlossenen Berufsausbildung an, ihr Studium durch die Anrechnung von bestimmten Modulen zu verkürzen, sodass sie es früher abschließen können.

Unsere Masterstudiengänge belaufen sich auf eine Studiendauer von vier bzw. fünf Semestern.

Zeitmodell der Provadis Hochschule

Die Provadis Hochschule bietet berufsbegleitende und duale Studiengänge im so genannten integrierten Zeitmodell an. Das heißt, während der Vorlesungszeiten sind Ihre Mitarbeiter/-innen in der Regel vier Tage pro Woche in Ihrem Unternehmen und zwei Tage an der Provadis Hochschule. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, das Zeitmodell für unternehmensspezifische Studiengänge auch individuell zu gestalten und an Ihre Anforderungen anzupassen.

An der Provadis Hochschule beginnen die Sstudiengänge in der Regel zum Wintersemester, also zum 1. Oktober jedes Jahres.
Einzelne Studiengänge beginnen zusätzlich im Sommersemester, das am 1. April startet.

Das Unternehmen versichert die personelle und fachliche Eignung der Betreuer/-innen der einzelnen Studierenden. Das Unternehmen ermöglicht die fachliche Betreuung im Betrieb und die Betreuung bei der Erstellung der Praxisberichte. Um Studierende zu betreuen, ist keine IHK-Zertifizierung als Ausbilder/-in nötig.

Dual Studierende erhalten während ihres Studiums eine Vergütung, die sich nach dem Ausbildungsstand richtet. Häufig ist die Übernahme der Studiengebühren durch das Unternehmen Bestandteil der Vergütung. 

Für eine detaillierte Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Von Industriekonzernen bis hin zu kleinen und mittelständischen Unternehmen – das flexible Studienmodell der Provadis Hochschule eignet sich für jede Unternehmensgröße und Branche. Sie benötigen keinen IHK-zertifizierten Ausbilder oder Ähnliches in Ihrem Unternehmen.

Erster Kontakt

Informieren Sie sich über das Studienangebot der Provadis Hochschule und evaluieren Sie, welche Studiengänge am besten zu Ihrem Unternehmen passen. Gerne stehen wir Ihnen dabei jederzeit zur Verfügung.
Im gleichen Zug teilen Sie uns mit, welche Bedarfe Sie in Ihrem Unternehmen haben. 

Entscheidung für eine Kooperation

Wir erstellen einen gegenseitigen Kooperationsvertrag. Gerne können Sie ein Muster bei unserem Career-Center anfordern. 

Karriereplattform JobTeaser

Über die Vermittlung von Praxisstellen bezüglich eines Studiums hinaus können Sie durch Ihr kostenloses Unternehmensprofil auf dem hochschuleigenen JobTeaser-Portal auch Stellenausschreibungen für Absolventen der Provadis Hochschule veröffentlichen. Sie profitieren nicht nur von der persönlichen Betreuung des Career-Centers, sondern werden auch Teil eines großen Netzwerks.
Wenn Sie weitere Fragen zu den Kooperationsmöglichkeiten haben, können Sie sich hier informieren.

 

Wir freuen uns, Ihre individuellen Anforderungen gemeinsam zu besprechen. Sie können unser Career-Center telefonisch oder per E-Mail von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr unter den folgenden Kontaktdaten erreichen:

Service ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Denn wir wollen, dass Sie rundum zufrieden sind und wir lange vertrauensvoll und partnerschaftlich zusammenarbeiten. Als Kunde steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner vor und während des Studiums zur Verfügung und Sie haben keinen hohen administrativen Aufwand – darum kümmern wir uns gerne!

Ihre Ansprechpartnerin
Kirsten Löw

Kirsten Löw
Leiterin Hochschulvertrieb

+49 69 305-7349
kirsten.loew(at)provadis-hochschule.de

Die vorlesungsfreien Zeiten an der Provadis Hochschule orientieren sich an den hessischen Schulferien und umfassen etwa 12 Wochen pro Kalenderjahr. Darüber hinaus haben Studierende gegenüber ihren Praxispartnern ein Recht auf den gesetzlichen Urlaubsanspruch. Hier ist es Ihnen überlassen, wie viele Urlaubstage Sie den Studierenden gewähren.

Die Studierenden erhalten von Ihrem Unternehmen eine Vergütung, die die Studiengebühren abdeckt und ihnen ermöglicht, die üblichen Lebenshaltungskosten tragen zu können. Die Provadis Hochschule empfiehlt, sich beim Studienmodell "Studium + Praxis" an einem Ausbildungsgehalt der entsprechenden Branche zu orientieren.

Bei einer vorangegangenen Erstausbildung empfehlen wir, das Gehalt entsprechend anzupassen.

Ihre Kontaktmöglichkeiten – Sprechen Sie uns an!

Wir freuen uns, Ihre individuellen Anforderungen und Ihr bevorzugtes Fachgebiet gemeinsam zu besprechen.

Kirsten Löw

Ihre Ansprechpartnerin

Kirsten Löw
Leiterin Hochschulvertrieb

+49 69 305-7349
kirsten.loew(at)provadis-hochschule.de

Sie möchten vorab gern weitere Informationen erhalten oder bitten um einen Rückruf? Dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Was unsere Partner sagen

„Ich habe schon lange gefordert, dass moderne Unternehmen zum Co-Investor von Bildung werden müssen.“

Thomas Sattelberger (ehemaliger Personalvorstand Deutsche Telekom AG)


„Die Provadis Hochschule zeichnet sich für mich durch zwei hervorragende Eigenschaften aus. Zum einen die Expertise des Lehrkörpers, durch die Bildung auf höchstem Niveau nahezu garantiert wird. Zum anderen die flachen Entscheidungsstrukturen, die eine im Vergleich zu anderen Hochschulen hohe Flexibilität ermöglichen.“

Jürgen Powik, Senior Director (University Relations Software AG)

Auswahl unserer Partnerunternehmen

Hinweis zu Cookies

Dieser Website verwendet verschiedene Arten von Cookies: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Marketing-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Personalisierungs-Cookies helfen uns, Sie besser ansprechen zu können, auch außerhalb unserer Webseiten.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht.

Mehr dazu unter unserer Datenschutzerklärung

Infos
Infos
Infos
Mehr Info